Monat: März 2018

Die Welt schweigt…

Die Welt schweigt…

Das Jahr 1992.

Die erste Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro.

Im Alter von 9 Jahren gründete Severn Cullis-Suzuki mit 3 ihrer Freunde den Umwelt-Club
ECO (Environmental Children’s Organization).
Im Laufe der Zeit sammelten sie genug Spenden um zu diesem Kongress nach Brasilien zu reisen.
Die Mitglieder: Severn Cullis-Suzuki,  Michelle Quigg, Vanessa Suttie und Morgan Geisler

Auf dem Kongress hielt Servern eine 6 minütige, eindringliche Rede vor den Vertretern der Länder dieser Erde.

Das Thema:  Die Grenzen des Wachstums und die Ressourcenausbeutung des Planeten Erde aus der Sicht heutiger und zukünftiger Generationen.

 

Diese 6 Minuten gaben den Regierungsvertretern sichtlich zu denken, schaut Euch das Video an.

Heute ist aus dem 12jährigen Mädchen eine selbstbewusste Umweltaktivistin geworden.

Bleibt gesund, Norbert.

Menschlichkeit

Menschlichkeit

Lasst Menschlichkeit in die Welt!

Ich möchte Euch diesen Clip ans Herz legen.
Zu sehen ist, dass gegebene Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit
dafür sorgen, dass die Menschen schneller bereit sind selbstlos zu handeln.
Die dargestellte Kettenreaktion ist natürlich sehr ausgeprägt dargestellt,
doch wäre unsere Welt nicht ein riesiges Stück größer, schöner und lebenswerter,
wenn die Menschheit… ohne darüber nachzudenken so handeln würde?

Schaut den Clip und denkt kurz darüber nach, ja? 😉

Bleibt gesund!
Norbert